Loading...

Yoga

für Körper & Geist & für die Seele!

Hatha Yoga

Bequeme Kleidung, Meditationkissen und Decke mitbringen,
Krankenkassenbezuschussung auf Anfrage!

Hatha Yoga ist ein uraltes System von Körperübungen, die aus Indien stammen. Im Unterschied zu europäischen gymnastischen Übungen beinhalten sie jedoch ein tiefes Verständnis für die energetische Struktur des Menschen.

Hatha: ist ein altes Sanskritwort: “Ha” bedeutet “die “Sonne”, “Ta” “der Mond” und “Yoga” so viel wie “Einheit”.

Yoga Asanas (Übungen) trainieren jedem Körperteil, strecken Muskeln, die Wirbelsäule, machen gelenkig, kräftigen die inneren Organe, Drüsen und Nerven. Pranajama (Yoga-Atmung) belebt den Körper und hilft, Geist und Verstand zu konzentrieren. „Yoga Nidra“ ist eine Entspannungsform, welche zur integralen Entspannung führt.

 

Bei regelmäßigem Üben führt Yoga zu:

  • Stressabbau und Entspannung
  • Mehr Körper -Bewusst-Sein und eine aufrechte Haltung
  • Einem gesunden Atem
  • Einer besseren Konzentration
  • Muskelaufbau
  • Energie für den Tag
  • Besseren Schlaf